Happy 2021

Es war ein wahrlich besonderes 2020. Familiär war es mit der Geburt unseres zweiten Kindes, Louan, ein sehr schönes und besonderes Glücksjahr, wie schon 2019. Bisher wurde die Familie vom Virus verschont, daher auch hier ein grosses Danke an den Zufall und unsere Masken. Beruflich durften wir in vielen Fällen Hilfe leisten und die Sorgen und Nöte im Rahmen unserer Möglichkeiten etwas reduzieren. Wir konnten neue, attraktive Rahmenbedingungen schaffen und freuen uns über namhafte und spannende neue Mandate. Natürlich gab es auch Mandanten die ihren Betrieb ganz oder teilweise geschlossen haben und die Zeit mit dem kleinsten Risiko organisieren. Es war das Jahr der Gegensätze, Städte versus Berg und Seedestinationen. Gespannt darauf was 2021 bringt und wie diese Phase ( hoffentlich) zu Ende gehen wird. 2020 darf als Reset für Konzepte, Budgets, Visionen und Ethik betrachtet werden. Ich freue mich privat wie beruflich auf 2021, Altbekannte und neue Begegnungen und die Krise als Chance zu verstehen. Alles Gute, Jürgen Sperber

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier: 99 Orte zum Vergessen. Heute: Dubai https://www.stern.de/kultur/micky-beisenherz/micky-beisenherz–99-orte-zum-vergessen–heute–dubai-8519128.html

Sehr unterhaltsam 😂👌🏼